05.10.2018

Dortmund vs. Monaco


Am vergangenen Mittwoch spielte Dortmund gegen Monaco . Anstoß war um 21:00 .


In der ersten Hälfte war Dortmund nicht so stark . Aber in der zweiten Hälfte trafen die Dortmunder mehrfach . Als erstes traf Bruun Larsen in der 51 Minute . Als zweites traf Paco Alcacer in der 72 Minute . Als drittes traf dann noch Marco Reus in der 92 Minute . Es gab sehr gute Chancen für Dortmund wie z.B. Wolf schoss von 13 Metern sehr plaziert in die Ecke doch Subasic hielt ihn . Subasic musste rein weil sich der Monaco Stammkeeper verletzte .

Ein Beitrag von Luca(12)

Die letzten Berichte von Luca:
Dortmund vs. Monaco

zurück