11.09.2015

Gravity Falls Stafel 2


Eine der besten Cartoon, das gerade läuft.


Inhalt:
Dipper ist immer noch versessen den Autor der Bücher zu finden. Und auf der Suche nach Antworten muss er schließlich herausfinden, dass in Gravity Falls nichts ist, wie es scheint...

Meinung:
Gravity Falls hat mich zerstört. Während Staffel 1 einfach zur Einleitung der Story dient, ist Staffel 2 düster, gutgeschrieben Erzählung, welche Angst macht. Unsere wunderbaren Charakter sind alle extrem vielschichtig, machen Charakterentwicklung durch und man weiß einfach nicht, was passieren wird. Die Serie macht einen fertig, weil man nicht sicher ist, dass dein Lieblingscharakter das alles heil übersteht. (Ich würde gerne mal anmerken, wie panisch Dipper in der letzten Folge The Last Mabelcorn geworden ist. Er ist 12, er sollte bei weitem noch nicht so traumatisiert sein) Charakter, die du dachtest, die du nicht magst? Bäm, selbst um die fürchtest du.
Alex Hirsch weiß, was er seinen Fans geben wird und der Typ ist einer größten lebende Trolle überhaupt, ich bezweifle nicht, dass er seine Fandom zerstören wird.
Geh Gravity Falls schauen. Es wird dich zerstören, aber es ist es wert.

Ein Beitrag von Kira(23)

zurück