12.06.2015

Lego Worlds


Ein Pc-Spiel-Review


Schon vor einigen Wochen sind Bilder eines Flyers im Internet aufgetaucht, der das Spiel Lego Worlds ankündigt. Es wurde spekuliert, das es ein Minecraft-artiges Spiel wird, nur halt mit Lego.
Nun ist am 1. Juni '15 Das Spiel auf Steam als Early Access rausgekommen.
Die Vermutung, das es Minecraft ähnlich wird, trifft voll ins Schwarze. Als Minifigur landet man in einer zufällig generierten Legowelt. Diese Welt kann man dann anch seinem Willen erforschen. Auf dem Weg findet man Gebäude, Pflanzen, Fahrzeuge,Kreaturen, Minifiguren und Werkzeuge, Die auf Anblick in seinem Inventar landen. Von Dort aus kann man sie ausrüsten, bezeihungsweise beschwören, um sie zu verwenden.
Mit den Werkzeugen und Fahrzeugen, wie z.B. einem Bohrer oder einem Bagger kann man sich durch die Welt graben, leider jedoch nur nach unten, und nich wieder hoch. Da das Spiel noch nicht vollständig entwickelt ist, und es noch haufenweise Programmfehler gibt, kann man sich auch durch Wasser graben, was zu allerlei lustigen Effekten führt.
Obwohl es in dem Spiel kein Ziel gibt, und es viele Programmfehler gibt (Die jedoch haubtsächlich lustige effekte haben) macht das Erforschen sehr, sehr viel Spaß.

Ich werde noch einen Vollständigen Artikel schriebn, wenn eine Fertige Version rauskommt, aber jetzt gebe ich dem SPiel erstmal 17/20 Punkten.

Ein Beitrag von Finn(23)

zurück